Servus in Solln!

Das Sollner Magazin ist die beliebte und sympathische Stadtteilpublikation im Münchner Stadtteil Solln. Hier erfahren Sie von lokalen Aktionen, besonderen Angeboten und Veranstaltungen in Ihrem Stadtteil!

Das Sollner Magazin gibt es monatlich als E-Post in Ihr Mail-Postfach oder wird als Printausgabe an Sollner Haushalte verteilt.

Wir sind für Euch da!

Drei Sollner Unternehmerinnen berichten, wie sie die Corona Zeit und den Lockdown gemeistert haben und trotzdem für ihre Kundinnen und Kunden da sein konnten.

Weiterlesen

Jetzt reinlesen

Magazin und Newsletter Solln

Sollner E-Post:

Hier können sie die aktuelle Ausgabe der Sollner E-Post nachlesen.

Das ist los in Solln

Schauen Sie nach im Terminkalender.

Sau-Frisch und total lokal

Koffeinfreier Kaffee? Ja klar!

Christian Kohlhof wohnt in Solln und ist leidenschaftlicher Unternehmer und Investor. Sein gutes Gespür für Trends hat er in der Vergangenheit bereits bewiesen, jetzt rollt er den Markt für koffeinfreien

Weiterlesen »

Designerflohmarkt bei Edward & Son

Am Samstag, 24.07.2021 gibt es beim Designer-Flohmarkt 20-70% Rabatt, gilt auch für Accessoires. Edward&Son, Friedastr. 23, 81479 München-Solln, 089 790 13 55, www.edward-son.de, insta. finefashionforsollnÖffnungszeiten: Mo. bis Fr. 10.00 –

Weiterlesen »

Jobs in Solln - Stellenmarkt

Bild by: MAREN RICHTER Fotografie

Servus in Solln!

Mein Name ist Tatjana und ich bin die Herausgeberin des Sollner Stadtteilmagazins. 

Seit 2001 durfte ich in München verschiedenste Stadtteile kennenlernen. Lange habe ich mich mit dem Konzept Großstadt schwergetan. 2015 hat mich dann ein guter Wind nach Solln geweht und ich habe mich in diesen urigen Stadtteil verliebt.

Lust auf die Sollner E-Post?

Gerne sende ich Ihnen das Sollner Magazin per Email frei Haus! Hier können Sie sich für die Sollner E-Post eintragen. Sie können das Abo jederzeit abbestellen.

Fan von der Printausgabe?

Das Sollner Magazin ist die beliebte und sympathische Stadtteilpublikation im Münchner Stadtteil Solln und wird in einer Auflage von 2000 Stück an Haushalte im Viertel verteilt.

close

OINK! Trüffel gibt's hier keine...

..dafür monatlich feine Infos aus dem Stadtteil!

Mailadresse wird für den Newsletterversand gespeichert und verarbeitet. Mehr Infos unter dem Punkt Datenschutz