Informationen für Inserenten

Mit seinen Leistungen, Services und Produkten bekannt und sichtbar zu sein, ist heute schwieriger denn je. Für alle, deren Zielgruppe lokal in Solln ist, bieten sich der monatliche Newsletter (Sollner Monatspost), bzw. das Sollner Magazin an.

Sollner Monatspost – monatlich erscheinender Newseltter

  • Versand an über 200 registrierte Personen
  • Veröffentlichung auf der größten Nachbarschaftsplattform Deutschlands (nebenan.de) mit über 2.200 qualifiziert registrierten Personen in Solln und angrenzender Nachbarschaft
  • Thema einreichen (500 Zeichen + Bild). Kostenfrei für Non-Profit und Vereine, kostenpflichtig für gewerbliche Einträge

Titelbild Sollner Magazin Weihnachten

Sollner Magazin – das Stadtteilmagazin für Solln

  • Seit September 2018
  • Auflage: 20.000 Exemplare
  • erscheint zwei- bis dreimal pro Jahr
  • Verteilung an ca. 19.000 Haushalte in Solln und Großhesselohe
  • Auslage in Geschäften und bei Ärzten


Mit dem Sollner Magazin gibt es ein sympathisches Medium, das die Bevölkerung über lokale Themen und Angebote informiert. Das Magazin versteht sich als Bereicherung für das Stadtteilleben und möchte die Identifikation mit Solln verstärken. Der Stadtteil zeichnet sich durch starkes Bevölkerungswachstum im Zuge der Nachverdichtung und eine hohe Kaufkraft aus.

Nutzen Sie das Sollner Magazin:
– Hohe Sichtbarkeit im Stadtteil in einem beliebten Medium
– Zuverlässige Verteilung an ca. 80% der Haushalte in Solln und Auslage in Geschäften
– Gratis Firmenportrait im Online-Branchenbuch

Was möchten Sie mitteilen?
– Veranstaltungen, Aktionen und Termine
– Ihre Produkte & Services
– Stellenanzeigen

Mögliche Rubriken: 
Haus & Garten, Senioren, Kinder, Mobilität, Kunst & Kultur, Finanzen, Medienecke, Schaufenster, Ausflugstipps, Genuss, Gesundheit, Terminkalender.


Auflage: 20.000
Format: DIN A5 (148 x 210 mm)

Verteilung:
Das Magazin wird zuverlässig an ca. 80% der Haushalte in Solln (PLZ 81477 und 81479) und Großhesselohe verteilt und in ausgesuchten Geschäften, Arztpraxen, Restaurants usw. zur Mitnahme ausgelegt.

Termine 2020

Ausgabe:Buchung bis:Einsendefrist Unterlagen:Verteilung:
Frühjahr02. März05. MärzKW 13
Sommer 11. Juni18. JuniKW 27
Advent/Winter31. Oktober03. NovemberKW 47

Formate und Preise 2020

Doppelseite (2/1):
Format (B/H in mm):
296 x 210 (randabfallend) + 3 mm Beschnittzugabe umlaufend
Preis: 1.299 Euro


Einzelseite (1/1):
Format (B/H in mm):
148 x 210 (randabfallend) + 3 mm Beschnittzugabe umlaufend
124 x 180 (im Satzspiegel)
Preis: 699 Euro im Innenteil, 999 Euro für Platzierung auf der hinteren Umschlagseite (U4)


Halbe Seite (1/2):
Format (B/H in mm):
148 x 100 (randabfallend) + 3 mm Beschnittzugabe am Rand
124 x 100 (im Satzspiegel)
Preis: 369 Euro


Drittelseite (1/3):
Format (B/H in mm):
124 x 60 (im Satzspiegel)
Preis: 289 Euro


Viertelseite (1/4):
Format (B/H in mm):
124 x 42 (im Satzspiegel)
Preis: 219 Euro


Quadrat:
Format (B/H in mm):
60 x 60 (im Satzspiegel)
Preis: 149 Euro


Infobox:
Format (B/H in mm):
60 x 34 (im Satzspiegel)
Preis: 89 Euro


*Die Preise sind MWSt-befreit gemäss §19 UStG.
Malstaffel: bei mehrfacher Buchung des gleichen Formats innerhalb eines Kalenderjahres wird auf das zweite Inserat 3% und auf das dritte Inserat 5% gewährt.

Technische Voraussetzungen:
Inserat als pdf oder Grafik-Datei im CMYK-Farbmodus und in hoher Auflösung (300 dpi). Beschnittzugabe 3 mm bei randabfallenden (bis zum Rand reichenden) Inseraten.


Zur Buchung